27 Mai 2017

DIY | Taschengurt aus 2 Stoffen nähen

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder ein kleines aber feines Tutorial für euch.
Da ich bei meinen letzten beiden Taschen ( z.B hier) gerne zu zweifarbigen Taschengurten gegriffen habe, möchte ich euch eben zeigen, wie ich es mache.

Es mag vielleicht nicht die schnellste Möglichkeit sein, aber ich komme mit dieser Variante sehr gut zu Recht.



25 Mai 2017

die Dicke & Toaster #2

Bitte was?
Man könnte es auch meinen ich habe den Schnitt genäht, der mir so gar nicht steht, oder?


Ich habe mich endlich getraut den coolen Schnitt zu nähen. Die vielen wunderbaren Designbeispiele haben mir keine Ruhe gelassen und ich musste es wagen und mir auch einen Toaster* nähen.
Der Name ist cool oder? ;-)

23 Mai 2017

Lille Wooldlöper

Guten Morgen ihr Lieben,
zwischendurch sind es bekanntlich die kleinen Dinge im Leben, die einen glücklich machen.
Bei diesem Projekt war es der Reißverschluss :-).


Reißverschluss ist nicht gleich Reißverschluss. Und an Westen oder Jacken habe ich immer besonders Angst, dass ich auf der Zielgeraden alles versaue. Bei der Weste für die Zaubermaus ist es mir zum Glück gelungen und ich brauchte den Reißverschluss nicht auftrennen - dafür alle anderen Schnittteile ;-).

20 Mai 2017

Shopper Anni - Probenähergebnisse

Huch, da habe ich euch ja noch gar nicht die tollen Probenähergebnisse von den vielen, wunderschönen und unterschiedlichsten Anni's gezeigt. So unterschiedlich kombiniert und interpretiert. Anni ist eben ein richtiger Allrounder.

Nun aber schnell zu den Probenähergebnissen:


Claudia hat ihre Anni mit einem Magnetverschluss genäht und einem Unterteilten Innenfach. Die Fronttasche ist ebenfalls mit Knöpfen versehen, so kann auf jedenfall nichts heraus fallen. Ich liebe die Kombination mit dem dunklen Kork und dem roten Schleifenstoff sehr.

Claudia - Frau Fadenschein

19 Mai 2017

Ronja trifft Jara

Heute bin ich an der Reihe euch meine beiden genähten Beispiele aus dem Buch "1 Frau - 16 Taschen" von Claudia/Frau Fadenschein zu zeigen.
Kurz vorweg, habt ihr die schöne Tasche "Anouk" von Katharina/Der Rabe im Schlamm schon gesehen? So so wunderschön. 


Im Blogpost am Anfang der Woche habe ich euch bereits etwas über das Buch erzählt - dennoch habe ich über meine beiden genähten Taschenschnitte geschwiegen ;-)