17 Oktober 2013

Kosmetiktasche Elaina


Was kann FRAU nie genug haben?!
...
...
Genau, TASCHEN. 
Egal ob klein, groß, schräg, mini, runzelig, riesig...
Und deswegen kommt hier einmal meine neue Kosmetiktasche 
Elaina 
um die Ecke :)


So, nun einmal auf Anfang ^^

Ich habe fertig :)
Nachdem ich mir natürlich das kleinste Pünktchenstoff Muster, 
welches ich wohl im Regal liegen habe,
ausgewählt habe, habe ich die Elaina nun aber fertig.
Ich habe mir abends vor dem Fernseher die Zeit genommen die beiden Außenseiten fertig zu machen.
Ich muss sagen, das hat mir wohl gefallen^^
Seeehr viel Handarbeit ;) Also, so richtig mit der Hand :)
Das kenne ich so gar nicht :)

Und als ich sie dann heute fertig genäht habe, war so ein Tag,
an dem ich vielleicht das nähen mit der Maschine hätte sein lassen können.
Erst habe ich den Stoff verkehrt an den Reißverschluss genäht,
dann hier und da krumm und schief geworden, und dann vergessen den Faden zu wechseln.
Naja. Hier und da auftrennen und *tadaaa*
Sie ist fertig.
Schönheitsfehler natürlich inklusive :)









Oh nein, ich sehe gerade, da ist eine Naht offen :(
Mist...

Der Schatten auf den Fotos links unten, das bin ich ;) 
Abends sind die Lichtverhältnisse in meiner lüttschen Nähecke leider nicht so die Besten ;) 
Aber ohne Blitz sah der Stoff so orange aus, dabei ist der so genial Pink :)
Ich werde definitiv noch eine zweite Elaina nähen, aaaaber mit größeren Punkten ;)
Und dann auch mit ein bisschen Schnick Schnack.
Und mit der geballten Pünktchen Kraft geht es nun ab zu RUMS.
Ich wünsche euch einen wunderschönen rumsigen Donnerstag.


Stoff: Außenstoff: Stenzo Baumwollschnäppchen vom Stoffmarkt, Innenstoff: Beschichtete Baumwolle aus dem Örtlichen Nähgeschäft
Schnitt: Ebook "Elaina" von Modage

Psst: Ich bin nun auch bei Facebook. Über einen Besuch würde ich mich riesig freuen. :)
Klick mich 

Kommentare:

  1. Hallo Nachteule!
    Das Täschchen ist klasse geworden!!! Was für eine Arbeit!!! Wow!!!
    Da bin ich ja schon auf die nächste Variante gespannt ... ;-)
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe :)
      Dankeschön, nun geht's für mich aber ins Bett :)

      Löschen
  2. Das sieht ja schon echt genial aus, aber mit der Hand nähen ist ja so gar nicht meins. Respekt, dass Du das durchgehalten hast und man sieht ja, es lohnt sich - sieht klasse aus. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Super geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich wunderhübsch aus, Andrea! :-)

    Ich hatte kurz gezuckt, bis ich das mit der Handarbeit gelesen habe... *hust*

    Nee, nee, nee - ich näh' nix mit der Hand - dann bewundere ich sie doch viel lieber bei dir, vor allem, wenn du noch eine machst. *g*

    Dann piekse ich mir auch nicht in die Hand...
    Ich finde den Stoff auch so hübsch! ♥

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Die ist aber wirklich süss geworden ;-)
    Könnte mir auch gefallen, aber viel Handarbeit ? Respekt...
    G.L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  6. eine Schönheit, deine Elaina! :o)

    viele Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  7. Hah, mir ist jetzt auch wieder eingefallen, wie die Technik heißt: Smoken! ... Stimmt's? Hab' ich Recht? *grins* Wie auch immer... Sehr, sehr hübsch ist deine gepunktete Elaina. :-) Ist halt auch mal was Anderes. Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhh. Smoken ist anders :) Da zieht man am Faden oder so :)
      Aber ist ja egal :)
      Dankeschön ;)

      Löschen
  8. hey, der Stoff ist ja der Knaller!

    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!
    Ich bleib gern als Leserin hier!

    glg
    pipa

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön geworden!
    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  10. Boah! Das sieht ja nach gewaltiger Frimelsarbeit aus! Man man man da warst du aber fleißig! aber eine klasse Tasche! Die sieht echt sehr toll aus.

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Die viele Arbeit hat sich gelohnt, sehr hübsch! Gerade das Gesmokte (oder sieht das nur so aus?)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Die ist wunderschön geworden! Sowas gesmoktes wollte ich auch noch nähen. Gut, dass das Wetter langsam schlechter wird, dann habe ich Zeit dafür ;)

    AntwortenLöschen
  13. wow, sieht wunderschön aus

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Ui...die ist ja toll geworden!!! Superschön!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  15. Ja guten Morgen, danke für deinen Kommentar,

    du hast dein Täschen aber aucvh total süss hinbekommen, glaube da kann man nicht genug bekommen. ;o))

    Ganz liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  16. Toll dein Täschchen! Ich habe hier auch noch irgendwo viele zusammengenähte Punkte liegen (meine waren gefühlt definitiv kleiner^^)... Bei deinem tollen Beispiel, sollte ich mich wirklich mal wieder meinem Täschchen widmen... Danke für die Erinnerung :)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  17. die sieht mal richtig toll aus! Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea