03 Juli 2014

I love my sewing machine

So oder so ähnlich nenne ich es nun einmal. 
Ich habe gemalt :)
Und das ganze eingescannt und dann als Plotterbildchen bearbeitet.

Heraus gekommen ist eine Nähmaschine. 
Ihr erkennt sie vielleicht aus meinem Header.
Die Garnrolle habe ich auch aus meinem Headerbildchen genommen,
da ich es recht schön fand. Beides noch einmal gemalt und fertig :)





Als Testlauf habe ich meine Cremefarbene Flexfolie von Hobbyplotter genommen und es in einer schönen Größe geplottet. Leider war die Folie für meinen Hintergrundstoff doch etwas zu hell. Aber ich mag es trotzdem.
Das ganze habe ich dann mit einem Bilderrahmen versehen.
Schön oder?





Das nächste wird gleich morgen in einer kräftigeren Farbe gemacht 
und dann zeige ich es euch noch einmal.
Aber ihr könnt es trotzdem ein wenig erkennen oder?
Ich bin gerade selbst ein wenig unzufrieden, denn so schlecht kann man es in echt gar nicht sehen. 
Mh. Aber ich werde es noch einmal plotten, dann zeige ich wie schön meine Nähmaschine geworden ist :)

Dies ist nun mein Beitrag zum Nähwettbewerb. Der Wettbewerb stellt als alleinige Bedingung, die Buchstaben nach dem berühmten Pop Art Schriftzug LOVE zu verwenden und anstelle eine O etwas einzufügen. Sei es ein Ball, eine Ballerina oder ähnliches.
Ich habe mich für die Nähmaschine entschieden.

Ob ich das ganze noch einmal mit Häkelnadeln mache? Oder mit einen gemalten plotter?
Mal sehen ob ich das gezeichnet hinbekomme.
Auf jedenfall wird dieses hübsche Bild nun erst einmal einen Platz in meinem Näheck bekommen :)

Liebe Grüße
Verlinkt bei: Am liebsten Sorgenfrei,

Kommentare:

  1. Sieht toll aus ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Seeehr schön! :) Ich drück dir feste die Daumen für den Wettbewerb! :)
    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    die Nähmaschine sieht toll aus!!! Mit Deinem Plotter hast Du ja ungeahnte Möglichkeiten, da sitzt Du bestimmt stundenlang, um neue Motive auszutüfteln!
    Ich bin schon neugierig, wie das Motiv in anderer Farbe aussieht - bestimmt auch toll!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, so lange sitze ich eigentlich gar nicht. Ich glaube das war nachher eine Stunde?! Gemalt ist die Nähmaschine schnell, hatte sie ja ähnlich schon einmal für meinen Header gemalt :) Aber es macht einfach auch sehr viel Spaß.

      Löschen
  4. Toll sieht es aus. Nur schade, dass es auf den Fotos nicht so gut rüber kommt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe sie auch meine Nähmaschine :)
    Tolles Bild und eine schöne Deko für die Nähecke.
    Viel Erfolg beim Wettbewerb!
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  6. Sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Bild! Macht sich bestimmt gut in deiner Nähecke.
    Beim ersten Foto dachte ich erst "da fehlt doch was". Auf den folgenden ist deine Nähmaschine aber besser zu erkennen. Viel Erfolg beim Wettbewerb.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  8. Einfach perfekt umgesetzt und es passt zu dir. Die Nähmaschine ist so toll gezeichnet. Ich bin hin und weg! Häkelnadeln sind natürlich auch eine tolle Idee. Aber wie du ja weißt, liebe ich was du tust, du begeisterst mich immer wieder und schenkst so viel Inspiration. Dafür ein großes Dankeschön! ♥

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Also, ich find's schön UND praktisch!

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    das sind einfach wunderschön aus. So akkurat und dieses wunderschöne Stöffchen. Ach, ich könnt noch ewig weiter schwärmen.

    lg Judith

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee, Andrea! Die Nähmaschine gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea