11 September 2014

Rock on

Wer hätte das gedacht,
dass ich irgendwann mal so einen bodenlangen Rock tragen werde.
Aber ich hatte mir da einfach was in den Kopf gesetzt.
So ein bisschen Hippiemäßig unterwegs zu sein.
Und dann auch noch ein Kleidungsstück aus Baumwolle für mich.
Au weia.
Aber es hat alles super geklappt.






Nur ist das Bündchen, mal wieder, etwas zu weit. Das habe ich bislang noch nicht wirklich drauf.
Aber, ich werde da noch ein Gummiband mit einnähen, dann dürfte es klappen.


Unten am Saum war ich wohl etwas zu schnell und habe vergessen 
a: entweder zu versäubern bevor ich den Zierstich auswähle oder b: doppelt umzuschlagen.
Aber was soll's, das wird noch korrigiert, bevor es in die Sonne geht.


Eigentlich sollte mein Rock etwas knalliger werden, etwas, was mehr nach Sommer und Sonne schreit, aber da habe ich mich eher für dezent entschieden.
Das Freebook ist richtig klasse, vielen lieben Dank liebe Bea von nEmadA, für diese tolle Anleitung.


Liebe Grüße, Andrea

Schnitt: Freebook "Rock on" von nEmadA
Stoff: Baumwolle Minimals by Poppy 
aus der Stoffhalle in Oldenburg
Bündchen: fester Jersey

Verlinkt bei: rums.
Meertje

Kommentare:

  1. Gut das sich dein Kopf durchgesetzt hat er sieht nämlich super aus ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Toll schaust du aus!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Kuuuhl!! So einen ähnlichen hab ich auch, allerdings ganz schnöde käuflich erworben. *grrrr*
    Tolle Stoffkombi!!! Wunderschön!
    Und ins Jerseybündchen nähe ich grundsätzlich ein breites Gummiband mit ein, das geht sonst gar nicht! :-P

    Ich wünsch Dir fröhliches Pirouettieren in Deinem Schmuckstück! :-D

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:


    PS: Ich hatte Dir vor ner Weile mal ne Mail geschickt... Suchste mich mal in Deinem Spamfilter?? :-D :-D :-D

    AntwortenLöschen
  4. steht dir super!! wunderschön.......

    AntwortenLöschen
  5. Oh,der ist aber schön geworden! Steht dir ausgezeichnet!
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Der ist richtig toll geworden und steht Dir prima! Ich muss das doch auch mal ausprobieren, vielleicht stehen mir lange Röcke auch. Ich hab das komischerweise immer ausgeschlossen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock ist wirklich toll geworden. Mir gefallen solche Hippieröcke total gut :-)
    Das mit dem Gummibündchen bekomme ich irgendwie auch nie so richtig passend hin. Aber ich hoffe Übung macht den Meister ;-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Super schöner Sommerrock! Ich trage auch gerne Maxiröcke in dieser Jahreszeit. Hoffentlich lockst Du die Sonne nochmal hervor!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    der Rock ist Dir super gelungen, schöne Stoffe hast Du Dir ausgesucht!
    Besonders schön finde ich immer Deine genialen Posen vor der Kamera - kicher - sehr dynamisch!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  10. Mensch Andrea, der steht dir ja schon wieder ganz fabelhaft! Ich habe ja letztens auch einen ähnlichen kurzen Rock genäht, aber dein langer wäre ja auch Herbstsonnentauglich ;)
    Auch ne ganz tolle Stoffauswahl!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ist doch immer schön, wenn man sich manchmal noch selbst überraschen kann. *hihi* :-) Sehr schöner Hippie-Rock! Jetzt muss nur noch der Sommer zurückkommen. ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  12. ich mag ihn an dir....hoffe die Sonne lässt sich nochmal blicken, damit du ihn ausführen kannst.

    LG Mone

    AntwortenLöschen
  13. Ein toller Hippie-Rock! Ich trage solche Röcke irgendwie auch nicht, obwohl ich sie an anderen immer toll finde! Vielleicht sollte ich es doch mal versuchen!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  14. Klasse ist er geworden Dein Rock!!!
    Bei den Bündchen ziehe ich immer einen Gummi mit ein. Bei mir hält das auch nicht so, da geh ich lieber auf Nummer sicher.

    Beste Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich werde nun auch noch ein Gummiband einnähen. Ich hoffe das klappt so, wie ich es mir vorgestellt habe. :)

      Löschen
  15. Wow, der Rock schaut prima an dir aus!!!
    Ich wollte ja auch schon immer mal so einen haben, aber irgendwie glaub ich nicht, dass mir sowas steht :-(
    Für dich ist er jedenfalls prima!

    Liebe Grüße und auch vielen Dank für deinen Kommenatr bei mir
    Pipa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, dir steht der ganz bestimmt. Also wenn mir der steht :)
      Auf gehts, ich möchte nun deinen Hippierock sehen :)

      Löschen
  16. Andrea, der ist wirklich super geworden und steht Dir total klasse. Da muss ich mal nach dem Schnitt schauen, denn so einen langen Rock könnte ich auch mal gebrauchen.

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  17. Wow!!! Ich mag auch schon ewig einen lange Hippie-Rock ♥♥♥ Du siehst fantastisch aus ♥♥♥ Und nach dem verregneten Sommer (zumindest hier bei uns) schreibe ich den mal ganz nach oben auf meine To-Sew-Liste für den nächsten Sommer ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, der Sommer ging eigentlich :)
      Aber ich habe ja ab nächste Woche noch die Möglichkeit, meinen Hippierock zu tragen :)

      Löschen
  18. sehrsehrsehr fröhlich zeigst du deinen neuen rock. das mag ich!
    ich bin neuerdings auch großer fan von rauschenden röcken-- gerne auch noch mit unterrock- für noch mehr rock-gefühl!
    liebe grüße**

    AntwortenLöschen
  19. wooow ... ich finde ihn super schön und danke dir ... dass du mich auf deinen blog geschubst hast ... denn nun bin ich stalker ;o) ...

    LG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Das ist doch schön, so tolle und liebe Stalker mag ich :)

      Löschen
  20. Ich liebe zur Zeit auch die langen Röcke. Feiner ist besonders toll und hippiemäßig geworden. Gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea