26 November 2014

Blumenwiese Pump it up Hose

Hallo ihr Lieben,
auf Instagram schon gesichtet, zeige ich euch heute meine Blumenwiese. Eine Blumenwiese die nicht verwelkt, und die man nicht gießen muss.
Ich habe es auch nicht so mit Grünpflanzen, bzw. einem grünen Daumen. :)




 Das Schnittmuster habe ich schon etwas länger auf meinem Rechner 
und nun kam ich dazu es zu nähen.

Nach dem Zuschnitt kam dann die Frage, hä? Wie soll das denn gehen?
Tja, wer die Hose falsch im Bruch zuschneidet hat natürlich ein Problem.
Kurzerhand in der Mitte durchgeschnitten, in der Hoffnung, dass sie dennoch passt.
Und ja, sie passt. Ich hatte nämlich vorab 2 cm Nahtzugabe gegeben, da ich mit meinem Mors auch hineinpassen wollte. Bzw. der Po ist bei dieser Hose kein Problem, eher die Beine :)

Leider ist sie mir zu lang. Ich gehöre zu der kleineren Rasse ohne lange Beine.



Aber, das stört mich nicht. Mit meinem Bündchen am Saum, welches auch schön blumig ist, rutscht auch nichts über den Fuß.


Was ich sagen kann:
Ich liebe meine neue Wohlfühlhose für zu Hause. 

Liebe Grüße, Andrea
Stoff: Blumenjersey
aus der Stoffhalle in Oldenburg

Verlinkt bei: Me Made Mittwoch

Kommentare:

  1. Hallo,

    also die sind ja wirklich gemütlich aus und blumig!
    Mir persönlich etwas zu blumig, aber zu Hause ist alles erlaubt und Bequemlichkeit viel wichtiger.
    Lange Freude mit deiner Wohlfühlhose!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage sie auch nur zu Hause :D Das wäre mir für die Straße ein wenig zu auffällig ;)

      Löschen
  2. oh der stoff ist ja der oberhammer ! gibts den noch ? war er teuer?
    lg, nuxi (und ja ich denke noch an deine bücher =) =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich gar nicht und ich glaube preislich lag der bei 12-14€ der Meter.
      Ist aber auch schon wieder eine Weile her :)

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea