27 Februar 2014

XXL Wolldascherl

Ich habe mir ein riesen Wolldascherl genäht.
Und er ist wirklich groß. Vielleicht nicht riesig, aber schon sehr, sehr groß.

Nun habe ich in meinem XXL Wolldascherl genug Platz, für all' meine Wollknäule.
Und wenn ich etwas anfange zu Häkeln, 
werde ich die passende Wolle in meinen kleineren Wolldascherl rüber packen. 
Eine super Lösung, wie ich finde :)



22 Februar 2014

Stoffmesse Hamburg

Heute bin ich mit meiner Freundin nach Hamburg gefahren.
Ratz Fatz kamen wir mit dem Auto durch.
Nun ist mein halber Tank wieder leer, aber es hat sich gelohnt.

Die Schlange war richtig lang vor der Messe, gut, dass ich unsere Karten schon vorab gekauft hatte :)
Wahnsinn, wie viele Frauen auf "kleinen" Raum passen. 
Wir haben uns versucht einen Weg durch die Menge zu finden. 
Nach dem wir erst einmal alles begutachtet haben, 

waren wir beide der Meinung, dass wir nun erst einmal eine kleine Pause einlegen, 
in der Hoffnung, dass es danach ruhiger wird. 
Und ja, es wurde ruhiger und man konnte viel besser die einzelnen Verkaufsstände angucken und stöbern.







Meine Ausbeute ist überschaubar, aber ich bin sehr zufrieden.
(Baumwolle, Wachsstoff, Kunstleder, Webbänder, Schrägband und Spitzengedöns)
Die Preise sind nicht wirklich günstiger, aber ich habe fast alles bekommen, was ich mir erhofft hatte. 
Schön fand ich die vielen Patchworkstände und dort mal einen Einblick zu bekommen.

Und nun zum Highlight :)
Ich habe mich auf der Stoffmesse mit Vivian von Neihtüüch und mit Katrin von Pudeliges getroffen. Es war nur kurz, aber es war soo toll und wir werden uns auf jedenfall mal wieder treffen, 
das steht schon einmal fest. Und Hamburg ist ja nicht aus der Welt, nech?!

Hach ich freue mich schon auf das nächste Treffen, wo man sich auch mal Hinsetzen kann und ordentlich schnacken kann :)


Das Einzige, was ich vergessen habe, war ein Foto mit meiner Freundin Maike zu machen.
Aber, leider war die Sonne weg, als wir aus der Messehalle wieder heraus gekommen sind.
Beim nächsten Mal wird das nachgeholt :)
So, nun ab auf die Couch, liebe Grüße

20 Februar 2014

Probenähen: Tasche Malu

Ich durfte wieder Probenähen :)
Nachdem ich das letzte Mal ein, zwei tolle Röcke Probe nähen durfte,
komme ich nun wieder mit einem tollen Taschenschnitt daher.

Malu von Keko Kreativ



18 Februar 2014

Häkelloop

Hallo ihr Lieben!
Nachdem ich beim letzten Mal meinen Schal noch einmal komplett den Faden gleich gemacht habe,
habe ich ihn nun endlich fertig. Was heißt endlich, ich habe gestern Abend neben dem Fernsehgucken mit meinem Schlupfschal angefangen und bin vorhin fertig geworden.


Ich finde die Wolle total toll mit diesem Neoneffekt. Gefällt mir!

17 Februar 2014

Nähcafé Fadenlauf

Ich war am Dienstag, den 11.2, zu Besuch im 
in Oldenburg.
Das Nähcafé hat erst vor kurzem Eröffnet, genau genommen am 11.01.,
 und ich wollte dort unbedingt mal vorbei schauen.
Da kam mir der Rock von Theresa gerade recht, 

denn ich habe ihn dann schön an der Overlock nähen können.
Beim Freien Nähen kann man sich Stundenweise eine Nähmaschine "mieten". 
Zu den 4 Nähmaschinen hat Doreen zusätzlich noch eine Overlock,
eine wunderbare Overlock ;) 
und eine Traumsticki von Brother :)
Alles wirkliche tolle Schätze :)

Das heißt, wenn ich demnächst mal etwas gesticktes hier auf meinem Blog zeigen, habe ich es bestimmt bei Doreen gestickt :)

Der Fadenlauf ist soooo toll. So schön hell, freundlich und gemütlich.
Wie ein richtig gemütliches Wohnzimmer, in dem man nähen kann.

Zudem verkauft Doreen in ihrem Nähcafé auch Stoffe, Bündchen, Bänder und Borten, also, wenn man nicht genug Stoff dabei hat, oder noch etwas anderen nähen möchte, kann man dort in ihrer Auswahl bestimmt fündig werden.
Natürlich darf man auch alles selber mitbringen.

Ich war glaube ich 3 Stunden bei ihr, obwohl ich vielleicht nur eine Stunde kommen wollte ;) Aber es hat mir einfach sehr gefallen.
Für mich war das nähen an der Overlock etwas ganz neues, aber es hat mir einen riesen Spaß gemacht.

Wer nicht genau weiß, was man vielleicht nähen kann, kann dort auch in vielen verschiedenen Schnittmusterordnern stöbern oder in Zeitschriften wie die Ottobre.
















Also, wer aus Oldenburg und umzu kommt, sollte unbedingt mal im Fadenlauf vorbei schauen. Es lohnt sich.
Wenn man selbst nicht nähen möchte, kann man sich einfach in Ruhe das Geschäft angucken und ein wenig auf der Couch verweilen.
Und wer noch nähen lernen möchte, darf auch dorthin kommen ;) 
Denn natürlich werden im Nähcafé auch Nähkurse angeboten.

So, meine Lobeshymne ist nun vorbei :) 
Und nein, ich bekomme dafür kein Geld *lach*
Mir brannte es nur schon seit meinem Besuch bei Doreen auf der Zunge, euch von diesem tollen Café zu erzählen. Ich habe natürlich auch gleich eine Bewertung über Facebook abgegeben. 
Denn, es wird heutzutage immer so viel gemeckert und negative Kritiken geschrieben, ich kenne es aus meinem Beruf, anstatt auch mal die positiven Sachen aufzuschreiben.

Dies habe ich geschrieben:
"Ich bin begeistert vom Fadenlauf. Doreen ist so nett und freundlich und hilfsbereit und man fühlt sich bei ihr im Fadenlauf auf Anhieb wohl. Das gesamte Nähcafé sieht so toll und freundlich aus, die kleine Spielecke für die Kleinen und die Sofaecke laden zum verweilen ein. Ein wunderschönes Wohnzimmer zum Nähen, indem man die Zeit komplett vergisst. Ich werde definitiv wieder kommen :)"

So, wer es nun bis zum Ende geschafft hat, der bekommt zwei Daumen hoch von mir *lach* Die Fotos kommen übrigens alle von der Internetpräsenz auf Facebook vom Nähcafé mit der Erlaubnis von Doreen.

So, das war's nun erst einmal von mir :)

16 Februar 2014

Theresa's Rock ohne Namen

Die liebe Theresa hat von mir einen wunderschönen RoN bekommen.
Hach, und das Beste, ich habe sie mit einer Overlock genäht.
Jaaaaa und ich liebe es. Soooo schnell und sooooo schöne Nähte. Toll.


Der RoN ist auch so wunderschön geworden. Ein wunderschöne roter Jersey mit schlichtem Schwarz,
einfach nur traumhaft schön diese Kombination.

12 Februar 2014

Kinderloop

Ja ich weiß, schon wieder ein Loop,
aber dieses Mal gibt es einen Klitzekleinen Unterschied,

es ist ein Kinderloop :)
Er ist schmaler und etwas kürzer. 

Ich habe bei diesem Kinderloop die breite von 20cm gewählt und eine Lange von 120cm.  

08 Februar 2014

Lila Loop

Hallo ihr Lieben.
Hach, so schön ist er geworden.
Genau meine Farben, so schön anschmiegsam und, hach, einfach nur toll.
Aber leider nicht für mich. Obwohl ich ihn einmal Probegetragen habe, nur 5 Minuten in der Wohnung, aber die waren auch schon sehr erfüllend :)

06 Februar 2014

Handytasche aus Filz

Ich habe es wieder getan *lach*
Ich habe schon wieder eine Handytasche genäht.
Eine kleine Vorschau hatte ich bereits am Sonntag gezeigt.
Nun ist sie endlich fertig.

04 Februar 2014

Loop und Loop

Hallo ihr Lieben!
Nachdem ich erst für meinem Arbeitskollegen einen Kuschelloop genäht habe,
fragte auch eine andere Arbeitskollegin. Hach, meine Arbeitskollegen sind auch echt die Besten.
Hauptsache blau war die Angabe. 

Nunja, dieser Kuschelloop ist nun grün/blau.