21 Oktober 2015

Mutterpasshülle mit Motiv

Hallo ihr Lieben,
endlich habe ich die zweite gewünschte Mutterpasshülle geschafft zu nähen. Bereits im September habe ich euch die erste Mutterpasshülle mit dem Schriftzug "Wunschkind" gezeigt. Die zweite sollte ähnlich werden, aber dürfte auch gerne etwas verspielter sein. 


Somit habe ich mich für mein Vögelchen entschieden, welches ich auf die Patchworkdecke meiner Zaubermaus appliziert habe. Nur habe ich es mir dieses Mal etwas einfacher gemacht.
Ich habe meine Kollegin gefragt, ob ich den Vogel vielleicht auch mit Flockfolie auf die Hülle bringen darf und habe kurzerhand eine Datei für mich erstellt. Nachdem ich ihr den Entwurf gezeigt habe, bekam ich das okay.

Applizieren hätte bestimmt genauso lange gedauert als die Datei zu erstellen, aber ich dachte es wäre einfacher. Aber ein Vorteil hatte das ganze, ich habe jetzt mein liebstes Vögelchen als Plottdatei.


Ehrlich gesagt, gefällt mir diese Hülle noch besser als die schlichte ;) Ich finde gerade bei so etwas tollen wie eine Mutterpasshülle, darf es auch gerne etwas mehr sein,. Also mit mehr meine ich in diesem Fall eine gut gepaarte Mischung aus "kindlich" und mädchenhaft und stillvoll.
Mag vielleicht auch an dem Stoff liegen im zarten altrosa.


Beim nächsten Mal bekommt der Vogel noch ein etwas freundlicheres Gesicht und dann bin ich mehr als zufrieden. Ich finde nämlich das er etwas grimmig guckt. Leider ist mir das erst beim aufpressen auf den Stoff aufgefallen.
Schade nur, dass ich die schöne Hülle gar nicht so schön fotografiert bekommen habe. Aber sie ist wirklich schön geworden, ehrlich.

Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: eigener

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea