09 November 2015

Probenähen: Baby Dress #6: Herbstoverall

Hallo ihr Lieben,
ich habe für die kleine Zaubermaus einen Herbstoverall aus Stoffresten von meinem ersten selbstgenähten Hoodie genäht. Wunderschöner blauer Sweat mit dem letzten Fitzelchen einer Stoffschönheit von Lillestoff.


Wir ihr sehen könnt, ist der Overall noch ein tick zu groß. 
Das liegt daran das ich etwas übermütig war und meinte die kleine Maus sei von Größe 56 gleich in Größe 68 gewachsen. Ja ich weiß, dass ich unvorstellbar, aber mir kam sie plötzlich so groß vor ;)


Dadurch das der Overall etwas größer ist, haben wir vielleicht im Frühjahr noch etwas davon. 


Das eBook #6 von Betty Baby beinhaltet diesen tollen Overall in den Größen 50 bis 80. Im eBook ist einmal diese Kragenvariante vorhanden und eine zweite Variante mit Kapuze. Der Overall lässt sich einlagig oder doppellagig nähen und sogar mit einem Reißverschluss anstatt der Knopfleiste versehen.


Ich muss gestehen, ich habe den Kragen etwas abgeändert, da ich gerne den schönen Stoff als Kontrast verwenden wollte. Nur ein bisschen an den Armen und Beinen war mir zu wenig. Obwohl, es hat jetzt so gerade gereicht.


Die Bein- und Armbündchen lassen sich als normales Bündchen annähen oder mit einem Überschlag. Dieser Um/Überschlag ist für den Herbst und auch für den Winter wirklich klasse und hält die kleinen Füße schön warm.


Aufgepeppt habe ich den Anzug mit dem tollen Plotterfreebie "Roboterliebe"*. Leider habe ich es vermasselt die Schleifen und das Herz mit zu verkleinern, aber zum Glück passte es noch. Gepaart habe ich für den Plott Flex- und Flockfolie. Wie ich finde eine schöne Kombination.


Ich finde, mein Mädchen darf auch gerne mal andere Farben tragen oder meint ihr nicht?
Und nein, ich habe die Maus nicht in die pralle Sonne gelegt ;) Eigentlich war es an dem Tag gar nicht so sonnig, aber auf den Fotos sieht es ganz anders aus ;)
Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: "Baby Dress #6" von Betty Baby*
Stoff: Snöboll Blooma von Lillestoff*,
"Baumwolljersey" in rot * und Restesweat in petrol

Plotterdatei: Freebie "Robotermädchen" von Goldregen*

Kommentare:

  1. Die Farbe ist ein Traum. Und diese süßen kleinen Füße. Der Anzug sieht supergemütlich aus und wird euch wohl noch eine Weile begleiten.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    das ist aber toll geworden!
    Das petrol steht deiner Maus ausgezeichnet ;-)
    Ich weiß zwar nicht, wie der Kragen in original ist, aber ich finde ihn so gut -- du hast da aber auch ein schönes Stövchen für verwendet!
    LG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stöffchen mein ich natürlich - doofe Autokorrektur
      hihi

      Löschen
  3. Herzallerliebst!!! Der Overall ist absolut klasse geworden - auch mit dem kleinen print. Gefällt mir wirklich gut! Wann machst du nur all die schöne Nähsachen, liebe Andrea? Bin begeistert!! ... Unser Sonnenschein scheint auch direkt in die 68 hinein zu wachsen ;-). Echt verrückt, wie schnell die Kleinen wachsen und gedeihen. Aber ist ja auch gut so!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea