04 Dezember 2015

Probenähen: Baby Set von Fadenkäfer

Ich muss gestehen, ich hinke etwas hinterher.
Einige Posts warten noch darauf, geschrieben zu werden und natürlich dann veröffentlicht zu werden, aber wie es dann so ist, kommt irgendwie immer etwas dazwischen.


Ich habe ja gedacht, mit der kleinen Zaubermaus komme ich nicht mehr zum Nähen. Umso mehr erfreut es mich, dass es ganz und gar nicht so ist. Ich habe so viel Lust zu nähen, zu euren Leidwesen natürlich Kinderkleidung, und es ist so so toll ein eigenes kleines Zimmer zu haben.

Ich bin auch bald soweit, dass ich euch mein komplettes Nähzimmer zeigen kann. Ich fühle mich hier schon richtig wohl, und so soll es ja schließlich auch sein. Hier und da kann man sich auf Instagram schon einmal einen kleinen Eindruck verschaffen. Bisher stehen 4 Regale, 2 Schreibtische, ein Zuschneidetisch und 2 Stühle in meinem Zimmer. Ein weiteres Regal, welches leider nicht zu den anderen passt, wird noch gekauft. Warum es nicht passend sein wird, ich kann dann meine Aufbewahrungsboxen richtig hineinschieben und es soll die Steckleiste oben drauf liegen können, sodass man da gut ankommt. Denn Steckdosen sind hier in meinem Zimmer leider Mangelware. 


Genug geschwärmt und gejammert;) Heute zeige ich euch ein niedliches Set aus wunderschönen Stoffen. Ein bisschen Pink, ein bisschen grau und ein bisschen niedlich.
Die Farben finde ich in der Kombination so toll und ich finde auch, dass die Zaubermaus diese Farben auch gut tragen kann.


Das Set durfte ich für Fadenkäfer probenähen, welches aus einem Shirt, einer Hose und einer Käfermütze besteht. Die Hose und die Mütze hat es mir ganz besonders angetan. Aber bitte nicht falsch verstehen, dass Shirt ist auch klasse. Meine liebe zu Shirts mit dem amerikanischen Ausschnitt dürfte ja mittlerweile bekannt sein.


Das gesamte Set wurde von ganz vielen Probenäherinnen. Das die gleichen Schnitte so unterschiedlich schön und anders aussehen können, finde ich immer wieder auf's Neue verblüffend.
Das Set ist in den Größen 50-98 und die Käfermütze umfasst die Kopfumfänge 30-53.


Genäht habe ich die Größe 62. Nur doof, dass wir die Hose nur 2x tragen konnten. Bzw. doof, wenn Mutti ist erst nach längerem wieder wäscht und dann feststellt, die Maus ist gewachsen und braucht Gr. 68. Schade. Aber, das Shirt passt noch knapp ;)


Ich finde das Set so süß und ich liebe einfache und schnell genähte Sets. Beides trifft hier definitiv zu.
Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: "Babyset" von Fadenkäfer*
Stoff: "Cool Claus" Lila Lotta*,
 Kombistoff schwarz/grau, Fleece*

Verlinkt bei: Meitlisache, Kiddikram,

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    haaaach, wie herzallerliebst dieses Set wieder ist. Mag ich sehr - vor allem den Waschbär mit Brille :-). ... Und was würde ich alles dafür geben, ein eigenes Näh- und Bastelzimmer zu haben. Ich habe soooo viel Krimskrams und Stoffe, die würden sich sehr über ein eigenes Zuhause freuen. Vielleicht irgendwann mal, wenn es mit dem Lottogewinn & einem Haus geklappt hat ;-).
    Hab ein schönes 2. Adventswochenende und sei ganz lieb gegrüßt,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja mein eigenes Zimmer möchte ich auch nicht mehr missen. Es ist einfach nur toll <3.
      Den Waschbären habe ich als Strinktier identifiziert ;) Egal was es ist, bei mir war es Liebe auf dem 2. Blick ;)

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea