25 März 2016

DIY | hasige Serviettenringe

Hallo ihr Lieben,
ich habe für das Osterfrühstück mit meiner Familie kleine hasige Serviettenringe geplottet.
Ich wollte gerne irgendeine niedliche Tischdeko und am Besten etwas schnelles, da kam mir vor einer Woche bereits die Idee mit Serviettenringen.


Ja weiße Sachen auf einem weißen Untergrund zu fotografieren ist oftmals unklug ;-). Aber der Küchentisch war zu dunkel so spät abends ;-).
Beim Frühstück mit der Familie muss es nicht schick und edel sein. Mit am Tisch sitzen nämlich 3 Kinder im Alter von 4 und 2 Jahren und die Maus mit ihren 9 Monaten. Da darf es ruhig verspielt und niedlich sein.


Ich freue mich auf Sonntag und hoffe, dass wir bis dahin alle wieder gesund sind. 
Wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch das Plotterfreebie mitnehmen und euch noch schnell ein paar last-minute Serviettenringe plotten. Sie gehen wirklich super schnell und werden mit ein paar Kam Snaps schnell verschlossen. Probiert es aus!


Der Hase ist nicht perfekt, aber ich denke man kann es gut erkennen :-).
Frohe Ostern ihr Lieben!

Liebe Grüße, Andrea
Materialien: SnapPap in weiß*, Kam Snaps*

Verlinkt bei: Plotterliebe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea