25 Mai 2016

MyYara #2

Hallo ihr Lieben,
letzte Woche habe ich euch bereits meine erste MyYara vorgestellt. Meine zweite Version aus Baumwolljersey möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten :-)

Diese Version ist nach der finalen Version entstanden und gefällt mir sehr gut. Die Gesamtlänge ist bei dieser Version schon deutlich länger, was mir persönlich sehr gut gefällt. Ich mag es gerne, wenn meine Kleidungsstücke etwas länger sind, gerne auch ein tick übern Mors.


Ein schlichtes Shirt mit einen kleinen Blickfang auf den Rücken - Ich liebe es.
Bei der ersten Version habe ich auf Spitze zurück gegriffen, dieses Mal wollte ich es mit einem Baumwolljersey versuchen. Mir gefällt es wirklich sehr gut. Der Unbunt Jersey von Alles für Selbermacher bot sich regelrecht an, da man mit ihm jede beliebige Farbe an Unijersey kombinieren kann.


Für den Sommer kann man das Shirt auch mit kurzen Ärmeln nähen, sowie den Stoffeinsatz hinten komplett weg lassen. Somit hat man im Rückenbereich die Flügel, die bei etwas Wind schön auf "flattern". Eben wie ein Schmetterling :-).
Bei meiner Statur würde ich es mir Rückenfrei natürlich nicht trauen und niemand zumuten ;-).


Ich werde mir bestimmt noch eine MyYara mit kurzen Ärmeln nähen. Vielleicht sogar aus einem leichten Stoff. Mal sehen. Ich habe mir nämlich eigentlich vorgenommen, erst einmal meine Stoffe aus dem Regal zu vernähen. Das ist nämlich so schlimm, immer wenn ich einen Stoff sehe, muss dieser gekauft werden, oftmals ohne Projekt im Hinterkopf und dann sage ich mir "das reicht" und schon kommt der nächste schöne Stoff auf den Markt. Ein Teufelskreis sag ich euch.
Aber, in meinem Regal finden nicht mehr viele Boxen Platz, das heißt ich muss wirklich anfangen Stoffe zu vernähen :-).

Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: "MyYara" von Petit et Jolie
Stoff: Unijersey in Petrol, "Unbunt" von Alles für Selbermacher

Kommentare:

  1. das sieht wirklich nett aus! ein sehr raffinierter schnitt, muss ich sagen! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wunderschönes Shirt! Der Schnitt und die Stoffkombi gefallen mir total gut.
    Jetzt muss ich mir den Schnitt auch noch besorgen...Ist ja nicht so, dass man eh schon zu viele hat ;D
    LG,
    Charly

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea