15 Juli 2016

Einladung zur Taufe

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch mal etwas anderes zeigen, und zwar meine selbst gebastelten Einladungskarten für die Taufe der Zaubermaus.


Wir haben es uns einfach gemacht und Taufe und Geburtstag an einem Tag gefeiert. Schließlich versteht die Kleine diie ganze Aufregung noch nicht richtig und für sie ist es auch so schon anstrengend genug.
Die Taufe fand in einem alten Bauernhaus statt. Somit war es eine ganz andere Atmosphäre als eine Kirche, aber es war dennoch schön und vor allem kindgerecht aufgezogen.


Ich wollte die Einladungen schlicht aber dennoch schick habe. Im Internet habe ich zahlreiche schöne gesehen, die man bei vielen Firmen fertig bestellen konnte. Finde ich ehrlich gesagt auch schön, aber waren mir persönlich zu teuer. Jedenfalls für unsere Menge die wir brauchten. Wir haben schließlich nur im engsten Familienkreis + Paten gefeiert. Okay, und Familie modage.de :-).


Ich habe dann auf Pinterest ein paar schöne mit einem Flügel gesehen und hatte mich verliebt. Ich habe es versucht so gut es geht nach zu basteln. Den Flügel habe ich selbst gezeichnet und anschließend in Inkskape bearbeitet und im Silhouette Studio letztendlich geplottet. So ein kleiner Schneideplotter ist wirklich goldwert. 


Ich bin ganz verliebt in die Einladungskarte. Alle Papier/Kartonlagen habe ich mit einer kleinen Öse miteinander verbunden. Bei solchen Arbeiten lobe ich mir ja meine Ösenzange ;-).
Das Band durch die Öse dient nur zur Dekoration.
Was ich noch gerne zur Pappe dazu sagen möchte ist, dass man leider die schöne Struktur der weißen Pappe nicht erkennen kann. Die war, bzw ist wirklich schön und vergleichbar mir der roten von unseren Hochzeitseinladungen.


Über die ausgewählte Schrift muss ich euch noch etwas erzählen. Ich habe mich wirklich durch zahlreiche Schriften geklickt. Aber alle installierten Schriften haben alles so geschrieben wie man es mit Flexfolie auch ausschneiden würde, aber selber nicht schreiben würde. Versteht ihr was ich meine?
Nachdem ich nicht wusste nach was ich überhaupt suchen musste habe ich meine Frage bei Facebook in zwei Plottergruppen gestellt und habe auch relativ schnell eine Antwort bekommen. Ich benötige für den Schriftzug "Einladung zur Taufe" eine "Sketch" Font. Als die gefunden war, konnte es endlich an's beschriften der Titelblätter gehen :-).


Wenn sie euch gefällt, dürft ihr euch gerne die Kartendatei bei mir herunterladen. Bitte nur zum privaten Gebrauch verwenden und unter der Quellenangabe.
Zur kurzen Erklärung: Das große Rechteck ist bei mir die farbige Pappe. Das etwas kleiner die weiße Pappe mit dem Schriftzug und der Flügel ist klar. ;-).
Jetzt muss ich euch demnächst nur noch das Taufkleid zeigen, ehe es nicht mehr passt ;-). Bisher kam ich nämlich noch nicht dazu, Fotos zu machen. :-)
Kommt gut ins Wochenende ihr Lieben!

Liebe Grüße, Andrea
Schrift: rr Beautiful Dreamer - sketch # 75389 by Rivka Wilkins 
aus dem Silouette Design Shop*

Verlinkt bei: Plotterliebe,
Freutag 

Kommentare:

  1. hej an, die karten sind wirklich wunderschön geworden. sowas hebt man ja eigentlich auch danach auf (ich jedenfalls....) :0) ganz LG aus Dänemark ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea