07 Dezember 2016

DIY | Täschchen "Sally" mit Spitzenreißverschluss

Auf diesen Post habe ich mich bereits seit ein paar Wochen gefreut. Endlich ist es Online, dass neue Snaply Magazin :-).


Warum? 
Ich habe ein wunderbares Freebie für euch im Gepäck - Täschchen "Sally".
"Sally" ist ein Täschchen welches in zwei verschiedenen Größen genäht werden kann, klein und handlich für Kosmetika oder ähnliches und in der großen Größe bietet sie Platz für zum Beispiel Windeln und Feuchttücher. 
Quasi das Allroundtalent schlecht hin ;-).


Mit dem Spitzenreißverschluss von Snaply* sieht "Sally" richtig schick und edel aus - und bekommt zudem einen leichten romantischen und verspielten Look - so ganz Mädchen eben :-).


Die Anleitung für das Täschchen findet ihr im aktuellen Snaply Magazin und natürlich ist das Schnittmuster auch dabei :-)
Na, wer hat noch ausreichend Spitzenreißverschlüsse daheim? Weihnachten ist schon ganz bald und ich glaube das "Sally" ein wunderbares Geschenk ist :-)


Klickt euch einfach schnell rüber zum Snaply Magazin und fangt an zu nähen :-)
Ich bin gespannt auf die vielen wunderschönen Sallys die hoffentlich bald entstehen werden!
Zum Schluss muss ich noch etwas gestehen *g* Ich liebe diese Reißverschlüsse wirklich sehr, habe sie aber bislang nicht wirklich vernäht. Ich hoffe das ändert sich jetzt :-). Diese beiden Täschchen sind doch ein großartiger Ansporn oder?

Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: Täschchen "Sally" von mir für Snaply*
Stoff: "Geometric Fever" von Pattydoo/ Snaply*

weiteres Material: Spitzenreißverschluss 20 cm
Spitzenreißverschluss endlos

Verlinkt bei: after work sewing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea