06 Dezember 2016

Knopfknirps Nummer 2

Hach ich liebe diesen Schnitt.
Letzte Woche habe ich euch bereits den ersten "Knopfknirps" für die Zaubermaus gezeigt und euch schon alles über den Schnitt erzählt.


Heute möchte ich euch die zweite Hose zeigen, die während des Probenähens entstanden ist.
Diese Hose habe ich ganz mädchenhaft gestaltet und mich etwas mit Schrägband samt Häkelei verausgabt ;-)
Noch dazu den wunderbaren "Be a little wild" Sweat in Kombination mit zartem rosa - ein Traum für die Mutti *g*


Nachdem diese Hose fertig geworden ist kam von Alles für Selbermacher tätsächlich die Neuauflage des Sweatstoffes online in aprikot. Wow - aber ich habe nicht zugeschlagen - zu voll ist mein Stoffregal und es heißt für mich erst einmal Stoffabbau betreiben. Wobei in ca. 4 Wochen soll es den noch einmal geben ;-).
Ich bin da aber ganz ehrlich, bei einigen Stoffen fällt es mir noch zu schwer sie anzuschneiden, ich finde sie so schön aber irgendwie fehlt DAS Projekt dafür. Komisch oder?


Wer mir auf Instagram folgt sieht hin und wieder die Teaser und erst vor ein paar Tagen habe ich einen Stoff angeschnitten, der bestimmt seit Anfang des Jahres im Regal liegt und jetzt liebe ich ihn so, dass ich fast nichts mehr habe, da ich daraus derzeit Basicshirts für die Zaubermaus nähe *g*.


Nun noch einmal kurz zur Hose. Ich habe sie mit der aufgesetzten Tasche genäht, die es ebenfalls im Schnittmuster gibt. Eigentlich ganz cool, aber ich glaube bei Jungs sieht es besser aus mit der Tasche *g*. Zudem habe ich die Teilung noch mit einer Paspel versehen.


Sweathosen kann man nicht genug haben und diese ist wirklich toll. Schnell genäht - raffiniert - nicht zu pumpig - schmales Bein - soooooo viele Gestaltungsmöglichkeiten.
Mehr Beispiele von zauberhafen Knopfknirpsen findet ihr übrigens bei GlücksEmmel auf Facebook.


Ach ein Tipp für alle, die auch gerne Holzknöpfe verarbeiten:
Vor dem Waschen den Knopf mit Alufolie umwickeln, sodass der Knopf komplett umschlossen ist. Ab in die Waschmaschine und anschließend einfach die Alufolie entfernen. Bisher klappt das bei uns ganz gut und die Knöpfe sehen auch nach mehreren Runden in der Waschmaschine gut aus :-).

Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: "Knopfknirps" von Glücksemmel*
Stoff: "Be a little wild" von Alles für Selbermacher (ausverkauft)*


Kommentare:

  1. Die Hose ist ja wirklich herzallerliebst! Superschöne Bonbon-Farben. Genau das Richtige für kleine Mädchen.
    Die aufgesetzte Tasche find ich eigentlich ganz cool - das ist bei so einem schönen, gemusterten Stoff ein toller Kontrast.

    Viele Grüße
    Janine

    P.S.
    Das mit den Stoffen kommt mir sehr bekannt vor ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Sammeln von Stoffen ist schon ein eigenes Hobby für sich ;-)
      Vielen Lieben Dank für dein Kommentar :-)

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea