27 Mai 2017

DIY | Taschengurt aus 2 Stoffen nähen

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder ein kleines aber feines Tutorial für euch.
Da ich bei meinen letzten beiden Taschen ( z.B hier) gerne zu zweifarbigen Taschengurten gegriffen habe, möchte ich euch eben zeigen, wie ich es mache.

Es mag vielleicht nicht die schnellste Möglichkeit sein, aber ich komme mit dieser Variante sehr gut zu Recht.



Zu Erst benötigt ihr zwei unterschiedliche Stoffe. In meinem Beispiel habe ich Kunstleder und Canvas verwendet.
Zu den Stoffen braucht ihr noch zwei Taschenkarabiner und einen Schieber, um die Länge des Gurtes zu variieren.
Je nach Karabinerbreite muss euer fertiger Träger durch die vorhandene Breite passen.
Ich habe hier 25 mm verwendet und meine Stoffstreifen 4,5 cm breit zugeschnitten.
Die Maße ergibt sich wie folgt:
2,5 cm + NZ + Umschlag
Die Nahtzugabe ist bei mir immer 0,7 cm (Nähfüßchenbreit)
Die Länge müsst ihr am besten selbst bestimmen. Meine Gurtlänge ist meistens ca. 1,20 m lang.

Nachdem Zuschnitt näht beide Stoffstreifen rechts auf rechts zusammen.


Bügelt die Nahtzugabe auseinander. Achtung, bei Kunstleder empfiehlt es sich ein Tuch zwischen Bügeleisen und Stoff zu legen, oder die Nahtzugabe nur mit den Fingern auseinander zu streichen.



Wer normale Webware verwendet, kann jetzt die beiden offenen, langen Kanten umbügeln. 
Habt ihr 1 cm Umschlag zu eurer Breite eingerechnet, so schlagt ihr die Kanten um 1 cm um. Bei mehr oder weniger dementsprechend anpassen. 
Legt jetzt die Stoffstreifen links auf links aufeinander und fixiert sie mit ein paar WonderClips.
Da mein Stoff störrisch war, habe ich die offenen Kanten nicht umgebügelt sondern auf die fertige Breite gefaltet und mit vielen Clips gesichert.


Näht nun euren Gurt fertig. 
Ich beginne immer an der offenen Kante zu nähen, sprich die Kante, die ihr soeben um ca. 1 cm eingeschlagen habt um eine saubere Kante zu erhalten.
Erst danach nähe ich die "geschlossene" Kante, die ihr im ersten Schritt rechts auf rechts zusammen genäht habt. 


Wer mag kann wie ich zwei Nähte nebeneinander nähen. Einmal knappkantig und eine zweite Naht mit ein paar mm Abstand daneben.

Ich hoffe ihr könnt meine Schritte nachvollziehen und habt Freude am Tutorial.
Übrigens habe ich dieses Gurtband für meine Bucket Bag verwendet :-).

Liebe Grüße, Andrea
Stoff: Kunstleder "Alcantara"* , 

weitere Materialien: Karabiner und Schieber
in gunmetal über Snaply*

Verlinkt bei: So mach ich das

Einmal pinnen bitte:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea