11 Juli 2017

DIY | Wild and Free Lounge Pants im Trekkinglook

Moin ihr Lieben :-)
Endlich habe ich das Tutorial fertig und endlich gebloggt.
Geplant war es kurz nachdem ich euch das Waterfall Raglan der Zaubermaus gezeigt habe, aber das Leben 1.0 hatte hier ja ein gewaltiges Chaos verbreitet und dann kamen andere Projekte dazwischen.


Aber nun ist es endlich soweit und ich zeige euch, wie ihr mit ganz wenig Aufwand eine coole Leggings im angesagten Trekkinglook nähen könnt :-)
Ich liebe die Hose an der Zaubermaus. Mittlerweile sieht sie auch nicht mehr sooo groß aus wie vor einigen Monaten ;-). Puh, bereits einige Monate sind die Fotos alt - verrückt.
Das Tutorial findet ihr dieses Mal nicht hier im Blog, sondern bei der lieben Annika von Näh-Connection
Ich freue mich sehr, dass ich seit letztem Herbst im Botschafterteam sein darf und wunderbare Schnitte Designnähen darf. Mit Näh-Connection bin ich das ein oder andere Mal über mich, bzw mein Näh"können" hinaus gewachsen, viele Dank dafür :-)
Umso mehr freue ich mich natürlich, dass ich für euch dieses DIY auf Annikas Blog als Gastblogger online stellen darf.


Also wer Lust auf eine coole Leggings hat die gar nicht sooo viel mehr Zeit in Anspruch nimmt, darf sich einmal schnell zum Blog von Annika rüber klicken - Hier geht es direkt zum Gastbeitrag :-)

Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: "Wild and Free Lounge Pants" von Coffee and Threads
auf deutsch im Näh-Connection Shop*
Tutorial von mir*
Stoff: Unijersey in blau

Verlintk bei: Kiddikram, Made4Girls,
Creadienstag, Handmade on Tuesday

Zum mitnehmen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea