24 Oktober 2017

pink + Äpfel = mein neues Kameraband

Wenn mal wieder die Lust nach einem kleinen Projekt alles andere in den Hintergrund rücken lässt.


Vor ein paar Wochen war mir nach einem neuen Kameraband. Mein altes war wirklich mittlerweile nicht mehr ganz so schön und da ich mir vor Jahren zahlreiche Sets zum Nähen für Kamerabänder gekauft hatte, kamen diese auch endlich zum Einsatz.
Ich hatte die Wahl zwischen pink und schwarz und habe mich erst einmal für das pinke entschieden.


Das Set habe ich damals bei Alles für Selbermacher* gekauft und bin sehr zufrieden. Eigentlich hätte mein Lederteil anders herum gemusst, aber da hatte mich irgendetwas dran gestört, sodass ich kurzerhand die Schieber abgefädelt und wieder neu aufgefädelt habe. 


Das Webband von byGraziela* hatte ich letztes Jahr von meiner lieben Katrin von modage.de geschenkt bekommen und hat nun endlich seine Bestimmung gefunden.
Ich bin ehrlich gesagt nicht so die Webbandtante, aber so gefällt es mir schon ganz gut.
Noch ein bisschen Spitze und fertig ist mein neues Kameraband <3.

So fix wie das genäht ist, kann ich mich für das "Zwischendurch" Projekt sehr anfreunden :-). So ein Projekt welches nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, worüber man sich aber lange freuen kann.

Liebste Grüße, Andrea
Material: "DIY Kameraband-Set" von Alles für Selbermacher*
"Webband" von byGraziela*

Verlinkt bei: Handmade on Tuesday,
Creadienstag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, worüber ich mich sehr freue, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://fraeuleinan.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de