15 Februar 2018

Meine neue Anni

Ich habe es wieder getan. 
Ich habe mir erneut eine Anni nach meinem Schnitt genäht.
Nur dieses Mal ist sie etwas anders *g*


Für das neue Snaply Magazin habe ich eine Anleitung für den Drehverschluss geschrieben. Mein erster Gedanke war eine schlichte Anni mit Lederriemen, Ledergurt und dem Drehverschluss.


Leider ist er doch etwas komplizierter an die Tasche zu bekommen als bei einer Tasche mit einer Klappe. Aaaber, wenn Frau sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann muss es auch umgesetzt werden ;-)
Fazit: Egal welcher Verschluss, egal welche Tasche (ja okay kommt auf die Größe an), der Drehverschluss lässt sich eigentlich überall anbringen.


Meine Anni hier ist mit Tragegriffen aus Kunstleder ausgestattet. Anstatt sie zwischen dem Außen und Innenstoff zu nähen, habe ich sie mit Buchschrauben angebracht. Sieht schon ganz geil aus oder?
Den Umhängegurt bzw. Taschengurt aus Leder kam mir dazu gerade recht. Im Shop gesichtet und direkt bestellt. Natürlich habe ich mir ein paar mehr davon geordert, denn der Gurt ist wirklich toll <3


Die aufgesetzte Tasche habe ich dieses Mal nicht unterteilt sondern mit einem schicken Druckknopf versehen. Ich finde die Tasche rund herum sehr, sehr stimmig und freue mich täglich sie zu benutzen.


Ach, Sorge hatte ich übrigens auch, dass die Trägerhalterung aus Kunstleder nicht der Belastung in der Tasche standhalten würde - dem ist bisher zum Glück nicht so. Eine volle Tasche und bisher ist nichts ausgerissen - yeah ;-).
Ich glaube die Gedanken hatte bisher niemand bei einer gekauften Tasche, dabei sind unsere selbst genähten Taschen ja nicht schlechter als gekaufte oder?


Für mehr "Platz" in der Tasche habe ich den Boden etwa 4 cm abgenäht. Das reicht mich um das nötigste und ein paar kleine Einkäufe unterzubringen. Ansonsten hat Frau ja immer eine Tragetasche dabei oder?


Beim Innenstoff habe ich zu meinen all time Favorit gegriffen. Ein Stoff aus der Pattydooserie. Die liebe Katja von schoenstebastelzeit hatte mir vor kurzem ein Überraschungspäckchen geschickt. Im Paket befanden sich die wunderschonen Stoffe aus der Geometric Serie die ich immer und immer wieder vernähe. Danke Liebes :-*


Meine neue Anni ist irgendwie richtig schlicht geworden, vielleicht auch etwas erwachsen. Ich liebe sie und bin gespannt wie meine nächsten Taschen aussehen werden. Also ich finde sie sehr schön und sehr gelungen ;-) So ganz subjektiv gesehen *g*.
Auch wenn sich viele Fotos ähneln, ich wollte sie euch alle zeigen.


Habt einen tollen Vizefreitag :-)

Liebste Grüße, Andrea
Schnitt: "Shopper Anni" von mir
Anleitung für den Drehverschluss gibt es hier im Snaply Magazin
Stoffe: Leinen "Martin" in hellgrau**
Baumwolle geometric fever in gelb*
Kunstleder vintage hellbraun**
weitere Materialien: Buchschrauben messing, **
Drehverschluss messing**, D Ring 25mm ebenfalls aus messing**, Taschenträger**
alles von Snaply

Verlinkt bei: rums

Das Material wurde mir von Snaply zur Verfügung gestellt. Der Inhalt dieses Blogposts stammt ausschließlich von mir und gibt meine Meinung wieder.**

Kommentare:

  1. Boah, die ist schön!

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht ist auch mal schön :) ich finde die Tasche total klasse !

    Sei Lieb gegrüsst , Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schlicht darf es wohl auch mal zwischendurch sein :-)
      Dankeschön <3

      Löschen
  3. Hej An,
    Deine anni ist ja rundum gelungen! Gefällt mir gut,gerade auch der materialmix :-) schöne details, richtig ausgehfein... Ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. eine tolle Tasche hast du da hingekriegt :) die Farbkombi ist genial (und natürlich der Verschluß :) )
    Hält das Kunstleder als Tragegurt? Ich hab immer Angst, dass es anfängt sich zu dehnen und dann zu reißen...
    liebe Grüße
    claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher hält es sehr gut :-) Es ist ja im Prinzip doppel, durch die Falz. Ich bin gespannt ob es dem Dauertest standhalten wird. Bisher trage ich die Tasche so rund einen Monat.
      Falls die Träger nicht halten, werde ich dir gerne Bericht erstatten ;-)
      Dankeschön <3

      Löschen
  5. Die Tasche ist sehr schön geworden.
    Viel Freude damit und einen schönen Tag wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Oh .....die ist echt richtig schön! Klasse gemacht!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    deine Tasche ist super geworden. Die gefällt mir richtig gut. Im Snaply Shop gibt es aber auch wirklich tolles Zubehör zu kaufen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Richtig schön! Die Kombination sieht sehr edel aus. Auf das Kunstleder bin ich mal gespannt, das hatte ich mir vor ein paar Tagen auch bestellt.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Hey Andrea! Die Tasche ist mega schön geworden. Ich liebe die Farbkombi total <3. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche ist richtig toll.Wo gibt es denn so schicke Druckknöpfe? L.G.Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      den Druckknopf mit dem Baum meinst du oder? Den habe ich vor 2 Jahren über DaWanda gekauft. Leider hat der Verkäufer aktuell keine Produkte im Shop:
      https://de.dawanda.com/user/DiyWarez

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, worüber ich mich sehr freue, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://fraeuleinan.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de