13 März 2018

Probeapplizieren: Schmetterdings

Guten Morgen ihr Lieben,
heute zeige ich euch zur Abwechslung mal etwas für das kleinste Familienmitglied ;-) Die Puppe brauchte dringend eine vernünftige Bettdecke sowie ein Kopfkissen. Schließlich ist das kleine Set, welches beim Kauf des Bettes dabei ist, weniger schön, wobei ich glaube ich die Maße der Decke von der "Matratze" übernommen habe ;-)


Egal, die Puppe hat nun endlich ein Kopfkissen und eine passende Decke von mir bekommen und noch dazu durfte ein neues Outfit nicht fehlen.
Es ist ja verrückt in so Mini zu nähen. Die Ärmel sehen zum Oberkörper viel zu kurz aus - letztendlich passt es dann doch ;-).
Also hat die Puppe der Hummel eine Sweatjacke und eine passende Hose bekommen. Ich hätte mal auch noch ein Babyshirt nähen sollen, dies fiel mir natürlich beim fotografieren ein ;-).


Man sollte meinen, so etwas an einer Puppe zu fotografieren würde schneller gehen als die flitzende Hummel - falsch. Ich brauchte glaube ich genauso lang ;-).


Geplant war noch eine Matratze aus Schaumstoff mit einem schlichten Bezug - ich habe es leider verpasst zum Raumausstatter vor Ort zu gehen um nach einem Reststück zu fragen - dies muss ich unbedingt noch nachholen. Übrigens als kleiner Tipp von mir, einfach nachfragen, kleine Stücke oder auch mal größere werden sonst entsorgt. Bei meiner alten Truhe, die ich vor Jahren aufgemöbelt habe, hatte ich ebenfalls Glück.


So wie ihr es jetzt sehen könnt ist dies das fertige Set aus Bettwäsche und Jacke und Hose für die Puppe. Ich habe das Probeapplizieren von Stuff-Deluxe zum Anlass genommen endlich was für die Puppe zu nähen.
Der niedliche Schmetterdings, ja kein Schreibfehler, passte einfach sehr gut zur kleinen Puppendame und zur Hummel.
Ich habe sie in 3 Größen appliziert. Einmal die beiden vorhandenen und einmal die große Größe auf 70%. So passte es überall drauf ;-)


Wie oben bereits gesagt habe ich die Bettdecke und das Kopfkissen vom vorhanden abgenommen und das Kopfkissen einfach mit Füllmaterial ausgestopft und mit einer Zaubernaht verschlossen. Die Decke habe ich ebenfalls etwas "gefüttert". Hierfür habe ich den Rest Watte von der Patchworkdecke verwendet. Optimale Resteverwertung also ;-) Die Watte habe ich vor dem zusammen nähen der beiden Teile einfach innerhalb der Nahtzugabe aufgenäht und anschließend die beiden Deckenteile rechts auf rechts zusammen genäht - gewendet und fertig.

Ich bin sehr verliebt in das Set und hoffe es gefällt euch auch :-).


Nun erzähle ich euch noch kurz, wie es zum Probeapplizieren kam :-)
Die Liebe Nicole von Stuff-Deluxe schrieb mich auf Facebook an und hat mich gefragt, ob ich dabei sein möchte. Ich liebe ihre Dateien und habe etliche auf meinem Rechner - nur noch nicht die Zeit gehabt, alle zu testen. So habe ich liebend gerne zugesagt - mein Zeitplan abgecheckt und ja, ich konnte dabei sein.
Und jetzt nach dem applizieren bin ich sogar ins Stammteam gehuscht.
Eigentlich wollte ich kürzer treten, aber hier musste ich Zusagen. Ich hoffe natürlich oft dabei zu sein und euch die schönen Applikationsvorlagen zeigen zu können.


Mit Schmetterdings habe ich also den Anfang gemacht - die Datei ist übrigens bis morgen zum Einführungspreis in den Shop gewandert.

Liebste Grüße, Andrea
Applikationsvorlage: "Schmetterdings" von Stuff-Deluxe**
Schnitte: Kinderjacke "Mimo" von Milchmonster*
"Baggy-Pants-Baby" von Kid5*
beides genäht in Gr. 50
Stoffe: Konfetti Sweat in rosa* 
"Blockstreifen Rainbow Girls"* über Stoffversand4u
(allerdings habe ich den Sweat vernäht),
"Luftabom in rosa" von Fred von Soho*
weiteres Material: Jersey Druckknöpfe in weiß

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, worüber ich mich sehr freue, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://fraeuleinan.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de