16 Mai 2018

Göldene Anni

In Kooperation mit Glückpunkt.Shop
Hallo ihr Lieben,
nach dem Bericht von gestern gibt es heute wieder mehr genähtes ;-)
Genäht habe ich einen neuen Shopper Anni aus einem ganz interessanten Stoff.


Nicht die Webware ist gemeint, sondern der Effektstoff von der unteren Tasche ;-)
Dieser Shopper ist bereits bei der neuen Besitzerin - ich habe sie nämlich für Mirja vom Glückpunkt.Shop genäht.
Ich nähe ja wirklich gerne diesen Shopper nach meinem Schnitt. Er ist so vielseitig und schnell genäht, wenn man auf Reißverschluss und Co verzichtet.
Bei diesem Shopper kamen sogar die tollen goldenen runden Karabiner (ich nenne sie mal so) zum Einsatz - ja okay, ich hatte nur die ganz großen zu Hause, sodass ich die kleinen noch nachbestellen musste.


Für den Patch oberhalb der Tasche habe ich zu ReLeda gegriffen - ein tolles Produkt, gerade für Akzente.
Wie gerade schon geschrieben war der Shopper schnell genäht, da ich auf ein Innenfach usw verzichtet habe. Im eBooks selbst beschreibe ich mehrere Varianten die möglich sind um den ganz persönlichen Shopper zu nähen.


Die aufgesetzte Tasche ist natürlich ein Muss und somit durfte sie nicht fehlen. Der Stoff ist aber auch echt genial. Ich bin ehrlich, ich war skeptisch, denn er kam hier sehr glatt und eben anders als erwartet an. Mit einer kleiner Notiz auf den Stoff "vor dem vernähen waschen" war ich natürlich neugierig.
Somit drehte der Stoff direkt eine Runde in der Maschine und ja, der knitter Effekt ist cool. So gefällt mir die Optik schon deutlich besser.


Den Boden habe ich hier wieder ein paar cm abgenäht um mehr Tiefe zu bekommen - das heißt mehr Platz für den ganzen Kram den Frau so mit sich herum trägt ;-)


Apropos tragen, ich habe wie oben geschrieben die goldenen runden "Karabiner" verwendet und zwei fertige Tragegriffe. Für den Umhängegurt habe ich ebenfalls ein fertiges Gurtband genommen. Dieses habe ich mit dem Stoff von der aufgesetzten Tasche umnäht, damit es  nicht aufribbelt. Ich hoffe es hält lange :-).

Im Vergleich zum letzten Post fällt dieser wieder deutlich kürzer aus ;-) Das ist zwischendurch auch ganz schön oder? ;-).

Kommt gut durch den Mittwoch Abend ihr Lieben,
Andrea
Schnitt: "Shopper Anni" von mir*
Baumwolle "Wonderful Feathers"**
feste Baumwolle "go Big" in gold"**
weitere Materialien: Ösen in weiß*, ReLeda*


Verlinkt bei: After work sewing
Die Stoffe sowie die Taschenträger wurden mir vom Glückpunkt.Shop zur Verfügung gestellt. Der Inhalt dieses Blogpost stammt ausschließlich von mir und gibt meine Meinung wieder.**

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, worüber ich mich sehr freue, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://fraeuleinan.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de