11 Mai 2018

JUKI MO 734-DE - Kräuseln mit der Overlock


In Kooperation mit JUKI
Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch ein weiteres Tutorial mit meiner Overlock zeigen.
Wie ihr mittlerweile wisst, nähe ich seit etwas über einem Jahr mit einer neuen Overlock aus dem Hause JUKI.
Und ich bin immer noch begeistert. Bisher lässt sie keinerlei Wünsche aus, versäubert jede Stoffart und Dicke und das sogar präzise.


Wenn mal etwas weniger zufriedenstellendes ist, bin ich schuld ;-) Also die Person die vor der Maschine sitzt ;-).
Ich mag sehr gerne gekräuselte Kleidungsstücke an der Hummel. Oftmals benutze ich Franilon - geniales Zeug ;-) Denn damit bleibt die gekräuselte Stelle dort, wo sie sein sollte.
Das Kräuseln mit zwei Fäden gelingt mir soweit gut, bis ich mit der Overlock am Ende noch einmal drüber nähe - und das obwohl ich zuvor eine weitere Naht mit der Nähmaschine gesetzt habe. ;-).
Vor einigen Monaten habe ich das Kräsueln dann einfach mal mit der Overlock versucht. Und es hat auf Anhieb funktioniert. Wie intensiv gekräuselt werden soll, kann man selbst entscheiden und auch beim späteren annähen an ein weiteres Schnittteil kann man alles noch etwas in die gewünschte Form ziehen.

Was genau ich an meiner Einstellung geändert habe zeige ich euch jetzt:
Ich habe die Nadeln wie folgt eingestellt:

gelb: 8
grün: 6,5

Die Greifer:
blau: 4
rot: 4

Die Stichlänge habe ich auf 3 gestellt und den Differential auf 2.
Der Differential ermöglicht übrigens das Einreiehen/Kräsueln einer einzelnen Stofflage.
Wenn man die Fadenspannung zwischen 6-8 erhöht, so wird der Effekt verstärkt.
Am Besten an einem Probestück ausprobieren.


Ich mag das Ergebnis des schnellen kräuseln sehr und mache es mittlerweile öfters.
Es ist übrigens auch "günstiger" da man kein Framilon benötigt ;-)


Das fertige Projekt hat es übrigens nie auf den Blog geschafft. Genäht, anprobiert und die Hummel sah darin einfach nicht aus und sie mochte die Volantärmel nicht ;-)
Zum Glück war es "nur" ein Goodiebag Stoff *g*
Über den Rest hat sich meine Freundin gefreut, die sich daraus prompt einen Schal genäht hat.


Traut euch, die Maschine zu verstellen und die vielen Möglichkeiten auszuprobieren.
Liebe Grüße, Andrea
Overlock: JUKI MO-734DE