14 Juni 2018

Probeapplizieren: Alpaka Adele

In Kooperation mit Frau Fadenschein
Hallo ihr Lieben,
auch wenn ich  euch bestimmt schon etwas langweile mit einem erneuten Set für die Hummel,
aber ich nähe gerade wirklich sehr viel für sie und natürlich auch einiges fürs Julibaby :-).
Aber Tragefotos sind ja doch schöner als andauernde "Fußbodenbilder" :-).


Dementsprechend versuche ich euch da einiges zu ersparen, wobei ich ja eine Babywoche plane - aber dies dauert noch ein wenig, da ich noch voll in den Vorbereitungen für gefühlt alles bin ;-).
Nun zu Adele - Adele ist die niedliche Alpaka Dame auf der neuen Malika.
Diese Malika ist übrigens vor der Malika mit dem Flamingo entstanden ;-) Und weil mir diese hier mit dem ertauschten Lacestoff so gut gefallen hat, wusste ich, davon nähe ich noch mehr - aus mehr sind erst nur diese beiden geworden *g*.


Adele ist eine sehr große Appli, bzw hat einen großen "Körper" und ein paar kleinere Details. Ich finde diese doch etwas reduziertere Appli von Frau Fadenschein wunderschön. Sie ist deutlich schneller appliziert als Mimi auf der Schaukel und sieht dennoch total toll aus. Die Blumen machen irgendwie Lust auf Sommer und mehr. 


Die Farben habe ich sehr schlicht gehalten aber dennoch farblich passend zum Hauptstoff.
Eine passende Hose fehlte natürlich auch. Diese war auch wirklich schnell genäht. Ohne Schnick Schnack einfach zuschneiden, nähen fertig. :-)
Ich rede hier von dem Freebook von Lybstes - die kurze Pumphose.


Der Stoff für die Hose ist minimal elastisch und ich habe ihn letztes Jahr im Frühjahr, glaube ich, im Glückpunkt.Shop gekauft. Es handelt sich hier um Piquee Stoff und ich habe ihn letztes Jahr bereits zu einer Shorts vernäht. Ein tolles Material. Geplant war übrigens damals ein Poloshirt - vielleicht kann ich es dieses Jahr ja mal angehen (der Schnitt wurde nämlich auch letztes Jahr gekauft).
Noch ein kurzes Hoodieband durch zwei Ösen und fertig war die Hose. Ja okay, anschließend kann ich sagen, das Hoodieband hätte ein tick länger sein können, aber vielleicht ändere ich es jetzt noch.

Auch wenn beide Stoffe so einzeln nichts miteinander gemein haben, so finde ich das Set als gesamtes wunderschön. 


Da es ja die letzten Wochen sehr warm im Nordwesten von Niedersachsen war, habe ich auch hier die Kapuze einlagig genäht und mit einem elastischen Schrägband eingefasst. Klappt wirklich wunderbar und gefällt mir ausgesprochen gut.


Mit Adele zog übrigens noch eine weitere Appli von Frau Fadenschein in den Shop ein - das Lama Lou. Etwas verrückt, aber ich musste es einfach ausprobieren.
Und da Lou etwas größer ist, entstand quasi das erste Set in Größe 68 für den Nachwuchs ;-). Lou zeige ich euch natürlich ein anderes Mal :-).
Ich muss mir übrigens im Laufe der nächsten Monate einen "Arbeitstitel" überlegen. So war die Hummel ja immer meine Zaubermaus und irgendwann Hummel - so fehlt mir bisher der Titel für den kleinen Bruder - ich bin mir sicher, auch da wird sich spontan was ergeben :-).


Also ich bin für meinen Teil sehr verliebt in Adele <3 :-).
Mit diesem Set wünsche ich euch einen tollen Donnerstag,
liebe Grüße, Andrea
Schnitte: "Malika" und "kurze Pumphose" von Lybstes*
beides genäht in Gr. 104
Applikationsvorlage: "Alpaka Adele" von Frau Fadenschein**
Stoffe: "Lace" Jersey ertauscht,
Piquée "uni" von Glückpunkt.Shop*

Verlinkt bei: Made4Girls, Kiddikram

Die Applikationsvorlage "Alpaka Adele" wurde mir zum Probeapplizieren von Frau Fadenschein zur Verfügung gestellt. Der Inhalt dieses Blogpost stammt ausschließlich von mir und gibt meine Meinung wieder.**

1 Kommentar:

  1. Ein absolut zuckersüßes Set ♥ Die Hummel ist wirklich sehr knuffig zum knutschen ♥ Die Appli ist mega gelungen! Ich finde Applis immer wahnsinnig toll, hab mich aber selbst nie wirklich rangetraut :o)

    Sollte ich vielleicht mal ändern.

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, worüber ich mich sehr freue, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://fraeuleinan.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de