08 Oktober 2018

Designnähen: Fanti blau

In Kooperation mit Stoffduo | Werbung
Ihr Lieben,
ich darf euch heute so etwas tolles zeigen und berichten.
Ich liebe die Designs von Stoffduo - von meinen Streichelstoffen habe ich bisher erst einen angeschnitten und vernäht gehabt - zeige ich euch auch bald.


Aber jetzt durfte ich tatsächlich ein paar Stoffe Designnähen. ICH :-)
Ich habe mich so mega gefreut und habe es auch erst nicht wahr haben wollen.
Vor gut 2 Wochen ca. hatte ich bei Instagram eine Fragerunde gestartet - da sich viele Frage gehäuft haben und man somit alle Fragen öffentlich posten kann - eine tolle Funktion.
Da hat sich die liebe Mandy von Stoffduo einen kleinen Spaß erlaubt und gefragt, was ich sagen würde, wenn ich als Designnäher ausgewählt werden würde.
Ernsthaft?
Ich wusste nicht so recht ob es ein Scherz gewesen sein sollte, oder ob es wirklich so gemeint war.
Kurzerhand war ich mit lieben anderen Bloggerinnen und somit talentierten Näherinnen in einem Team und wir durften uns Stoffe aussuchen. Nicht nur neue, nein auch alte. Vielen Dank für das Vertrauen liebe Mandy, liebe Nadine.


Unter den ganz neuen Stoffen ist auch dieses wunderschöne Design aus der Feder von Nicole/Stuff Deluxe. Ihr wisst schon, von ihren Vorlagen appliziere ich fleißig ;-).
Die Freude war somit doppelt groß.
Ich durfte tatsächlich beide Farbkombinationen vernähen - somit könnte man meinen ich habe ein Geschwisteroutfit für euch. 
Da muss ich euch aber leider enttäuschen, ich habe heute nur den Julijungen in seinem neuen "Baby"Set dabei und die Hummel folgt wohl direkt morgen ;-).
Ich hoffe natürlich, dass bis dahin die Stoffe nicht ausverkauft sind.


Also zum Set. Genäht habe ich das Longsleeve von Mamasliebchen. Kombiniert habe ich das Panel mit grauem Jersey der recht gut dazu passt. 
Die Elefanten haben mittig einfach perfekt auf das Oberteil gepasst. Ein Panel zu vernähen ist ja doch nicht immer einfach, aber seien wir mal ehrlich, man spart sich eine Applikation, Stickerei oder einen Plott wenn man etwas schlichtes etwas aufpeppen möchte ;-)


Die Elefanten kommen mit blau/grauen Streifen daher - perfekt, so hat man quasi direkt einen passenden Kombistoff ;-). Und das Beste, es ist ein Biostoff. Herrlich.


Die Streifen habe ich beim Shirt nur in den Ärmeln verwendet damit ich noch eine passende Hose aus den Streifen heraus bekomme. 
Fanti ist ca. 18 cm groß, damit ihr es euch vorstellen könnt. 


Aus einem Panel kann man wirklich so vieles nähen. Strampler, Shirts, Jacken und und und. Man muss halt eben bisschen puzzlen und aufs Design achten :-).
Fanti in rosa zeige ich euch natürlich auch noch, morgen oder Mittwoch :-) 

Mit dieser Niedlichkeit möchte ich euch den Start in den Montag morgen versüßen :-).

Liebe Grüße, Andrea

Schnitte: Longsleeve von mamasliebchen
Baby Baggy Pants von Kid5
beides genäht in Gr. 62
Stoff: Bio Panel "Fanti" blau von Stoffduo
(Miss Mia Stoffe/3fachFrein)**
weiteres Material: Jersey Druckknöpfe von Snaply

Verlinkt bei: Sew Mini, Kiddikram,

Der Stoff wurde mir zum Designnähen zur Verfügung gestellt. Der Inhalt dieses Blogposts stammt ausschließlich von mir und gibt meine Meinung wieder.**

Kommentare:

  1. Oh, wie schön.
    Mein Enkel hat zur Geburt einen kleinen Elefanten bekommen
    und der heißt auch Fanti,
    als ich die Überschrift gelesen hab, musste ich einfach schauen.
    Ich bin mehr als überrascht, werde gleich mal nach dem Stoff schauen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süß ist das denn? Ich überlege gerade, wen ich mit diesen mega niedlichen Elefanten glücklich machen könnte. Vor allem habe ich aber Dank Dir einen neuen Shop kennengelernt.
    Sag mal, hast Du vielleicht Lust, diesen Elefant und natürlich gerne auch andere Beiträge bei meiner Linkparty madeforboys (https://www.sewing-elch.de/category/made-for-boys/) zu verlinken?

    Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, worüber ich mich sehr freue, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://fraeuleinan.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de